Auswirkungen des Sturmtief „Egon“: Mehrere Einsätze für die Feuerwehr Ankum

Umgestürzte Bäume und festgefahrene Lastwagen

psb Ankum. Am Freitagmorgen um 07:34 Uhr wurde die Feuerwehr Ankum zunächst zu einem umgestürzten Baum an der Bockradener Straße, Ecke Berger Straße alarmiert. Nachdem die Straße von mehreren Ästen befreit worden war, musste auf dem Rückweg eine Baumkrone auf der Berger Straße entfernt werden.

Vorweihnachtliche Blutspende in Ankum

psb Ankum. Kurz vor Weihnachten fand im Feuerwehrhaus die letze Blutspendeaktion der Feuerwehr Ankum und dem Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes im Jahr 2016 statt.

Blutspendeaktion September 2016

psb Ankum. Am 12. Und 13. September 2016 fand eine gemeinsame Blutspendeaktion der Feuerwehr Ankum und dem Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes statt.

Ferienspaßaktion der Feuerwehr Ankum ein voller Erfolg

psb Ankum. Zur Ferienspaßaktion, die am dritten Samstag im Juli auf dem Gelände der ehemaligen Grundschule stattfand, hatte die Feuerwehr Ankum Jung und Alt eingeladen.

Alarmübung im Gemeindehaus an der Aslager Straße in Ankum

psb Ankum. Zu einer unangekündigten Alarmübung mit dem Stichwort „verdächtige Rauchentwicklung aus dem Dach“ des Gemeindehauses an der Aslager Straße 10, wurden am Donnerstagabend um 19:35 Uhr die Blauröcke der Feuerwehr Ankum per Sirene und Alarmempfänger alarmiert.

Wehren viermal pro Tag im Einsatz

Feuerwehrverband Altkreis Bersenbrück tagte in Alfhausen

Motto des Feuerwehrverbandes des Altkreises Bersenbrück für das Jahr 2016. Der Grund: Die Arbeit der Feuerwehren ist vielfältig, die niedersächsischen Feuerwehren sind offen für alle Mitglieder der Gesellschaft und sich deshalb ergibt sich ein großes buntes Bild mit vielen Facetten. Das erklärte Verbandsvorsitzender Manfred Buhr während des Verbandstages des Feuerwehrverbandes.