F_Bauernhof_Landw es brennt die Scheune


Zugriffe 2813
Einsatzort Details

Merzen, Fürstenauer Damm
Datum 11.04.2020
Alarmierungszeit 17:05 Uhr
Einsatzende 18:00 Uhr
Einsatzdauer 55 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldempfänger
Mannschaftsstärke 27
eingesetzte Kräfte

Polizei
Rettungswache Schwagstorf
    Freiwillige Feuerwehr Ankum
    Freiwillige Feuerwehr Neuenkirchen b. Bramsche
      Freiwillige Feuerwehr Merzen
        Freiwillige Feuerwehr Voltlage
          Fahrzeugaufgebot   Polizei_mehrere  DLK 18/12 Ankum  TLF 3000 Gruppe
          Brandeinsatz

          Einsatzbericht

          Merzen: Stroh brannte in einer Scheune

          psb Merzen. Zu einem Scheunenbrand am Fürstenauer Damm in Merzen wurden Polizei, Rettungsdienst und die Feuerwehren Merzen, Voltlage und Neuenkirchen sowie die Drehleitereinheit der Feuerwehr Ankum um 17:05 Uhr alarmiert.

          In einer ca. 10x15 Meter großen Scheune in der Stroh gelagert und Landwirtschaftliche Maschinen standen, war ein Feuer ausgebrochen.

          Beim Eintreffen der Drehleitereinheit hatten schon mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz mit mehreren Strahlrohren die Brandbekämpfung eingeleitet. Nach kurzer Zeit konnte die Drehleitereinheit ohne tätig geworden zu sein, die Einsatzstelle verlassen.

          Text und Fotos: Patrick Siebrecht

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder