eiko_icon TH_Person_hinter_Tür Polizei vor Ort


Zugriffe 1155
Einsatzort Details

Ankum, Beckers Stiege
Datum 29.04.2019
Alarmierungszeit 23:24 Uhr
Einsatzbeginn: 23:27 Uhr
Einsatzende 00:09 Uhr
Einsatzdauer 45 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldempfänger
Einsatzleiter T. Schulte
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

Polizei
Rettungswache Quakenbrück
Freiwillige Feuerwehr Ankum
Fahrzeugaufgebot   Polizei  RTW Quakenbrück  ELW Ankum  DLK 18/12 Ankum  (H)TLF 16/24 Tr. Ankum  TLF 3000 Gruppe
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Ankum: Türöffnung für Polizei und Rettungsdienst

psb Ankum. Am späten Montagabend um 23:24 Uhr wurde die Feuerwehr Ankum zusammen mit einem Rettungswagen aus Quakenbrück zur Unterstützung der Polizei in der Ankumer Straße "Beckers Stiege" alarmiert.

Im 2. Obergeschoß eines Wohnhauses musste für die Polizei eine Wohnungstür geöffnet werden, da sich in der Wohnung eine psychisch labile Person befand. Da es auch Hinweise darauf gab das sich die Person vom Balkon stürzen könnte, wurde durch die Drehleiter umgehend eine Anleiterbereitschaft hergestellt. Als die Wohnungstür geöffnet worden war, konnte sich der Rettungsdienst der Person annehmen.

Text und Fotos: Patrick Siebrecht [psb]

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder