F_Nachschau Wieder starke Rauchentwicklung


Zugriffe 220
Einsatzort Details

Ankum, Stockumer Weg
Datum 10.10.2021
Alarmierungszeit 08:38 Uhr
Einsatzbeginn: 08:44 Uhr
Einsatzende 10:37 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 59 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldempfänger
Einsatzleiter B. Kortland
Mannschaftsstärke 17
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Ankum
Fahrzeugaufgebot   (H)TLF 16/24 Tr. Ankum  TLF 3000 Gruppe  LF 20 KatS
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Ankum-Brickwedde: Erforderliche Nachlöscharbeiten im Hackschnitzelbunker

psb Ankum. Am Sonntagmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Ankum zu Nachlöscharbeiten an der Einsatzstelle Stockumer Weg im Ortsteil Brickwedde alarmiert. Hier hatten sich zwischen den verbliebenen Hackschnitzeln im Bunker Glutnester gebildet. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz und drei Kameraden mit Filtermasken räumten den Bunker aus und führten Nachlöscharbeiten mit 2 C-Rohren durch. Im Anschluss an die Löscharbeiten wurden die Hackschnitzel erneut mit Schaum abgedeckt. Die Eigentümer unterstützten das Ausräumen wieder mit einem Trecker. Text und Fotos: Patrick Siebrecht[psb]

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder