F_Gebäude brennt Dachpappe auf dem Dach


Zugriffe 205
Einsatzort Details

Bersenbrück, Knörlpatt
Datum 10.05.2022
Alarmierungszeit 16:38 Uhr
Einsatzbeginn: 16:40 Uhr
Einsatzende 18:37 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 59 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldempfänger
Einsatzleiter Ch. Kessens
Mannschaftsstärke 17
eingesetzte Kräfte

Polizei
Rettungswache Ankum
Freiwillige Feuerwehr Ankum
Freiwillige Feuerwehr Bersenbrück
Freiwillige Feuerwehr Talge
Fahrzeugaufgebot   Polizei  RTW I Ankum 43-83-02  DLK 18/12 Ankum  TLF 3000 Gruppe  RW 2 BSB  FüKw BSB  TLF 24/50 BSB  LF 16/12 BSB  TLF 16/25 BSB  TSF Talge
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Bersenbrück-Bokel: Schnelles Eingreifen der Feuerwehr verhinderte kompletten Dachstuhlbrand

 

psb Bersenbrück. Am Dienstagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Bersenbrück und Talge, die Drehleitereinheit der Feuerwehr Ankum sowie Rettungsdienst und Polizei zu einem gemeldeten Gebäudebrand an der Straße Knörlpatt im Bersenbrücker Ortsteil Bokel alarmiert.

Beim Eintreffen hatten die Flammen vom Flachdach auf den Dachstuhl übergegriffen. Mit einem C-Rohr konnte eine weitere Ausbreitung der Flammen erfolgreich verhindert werden. Ein weiteres C-Rohr wurde im Innenangriff auf dem Dachboden eingesetzt.

Im Rahmen der Nachlöscharbeiten war es notwendig, einen Teil der Dachhaut aufzunehmen und die Holzverkleidung samt Isolierung komplett zu entfernen.

Von der Feuerwehr Ankum wurden zwei Trupps unter schwerem Atemschutz eingesetzt.

Die Polizei hat den Brandort beschlagnahmt, die Kripo wird die Brandursachenermittlung aufnehmen.

Text und Fotos: Patrick Siebrecht

 

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder